• /
  • WordPress Toolkit im cPanel

News: WordPress Toolkit im cPanel

Published: 07.11.2021

Was ist WordPress-Toolkit?


WordPress (WP) Toolkit ist eine WordPress-Verwaltungslösung. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Benutzer alle ihre WordPress-Sites installieren, konfigurieren, sichern, aktualisieren und verwalten können. ORC Webhosting bietet WP Toolkit Deluxe in allen Easy Webhosting-Plänen und Premium Webhosting-Plänen kostenlos an. Das Wordpress Toolkit finden Sie im cPanel unter dem Reiter DOMAINS.




Wordpress Toolkit Domains




Eine Einführung in das WordPress-Toolkit


Sie haben also gerade Ihr neues Hosting-Konto bei ORC Webhosting erstellt und sich angemeldet, um Ihre WordPress-Site und das WordPress-Toolkit zu finden. Wir werden Sie durch einige der Funktionen führen, die Sie beim ersten Start auf dem Dashboard sehen.


Dashboard


Es gibt eine Reihe verschiedener Funktionen, mit denen Sie bestimmte Aspekte Ihrer WordPress-Site steuern können. Das Wichtigste zuerst, sagen wir, Sie möchten in WordPress einsteigen und anfangen, in Ihrem Blog zu schreiben oder an der Website selbst zu arbeiten. Direkt unter dem Thumbnail und unten links befindet sich Ihr einfacher Zugang, Ein-Klick-Login, um in den WordPress-Administrationsbereich zu gelangen. Hier findet alles statt, was in der App passiert und zu Ihrem Site-Management beiträgt.




Wordpress Toolkit Dashboard




Site-Verwaltung auf Ihrem Dashboard


Der Rest von WordPress Toolkit basiert auf der Verwaltung Ihrer Website aus eher einer Projektperspektive. Hier ist ein Screenshot des Dashboards und was die einzelnen Abschnitte bedeuten:




WP Dashboard




WordPress Toolkit-Optionen



  • Dateimanager: Hier können Sie alle Dateien anzeigen, die Sie derzeit auf Ihrer WordPress-Site haben.

  • Daten kopieren: Mit dieser Schaltfläche können Sie Daten von einer Site auf eine andere kopieren, wenn Sie mehr als eine WordPress-Domain verwalten.

  • Klone: Es gibt auch einen Ort, an dem Sie einen Klon erstellen können, bei dem es sich im Grunde genommen um eine Kopie Ihrer Site handelt und diese dann in der Benutzeroberfläche des Dashboards gespeichert wird.

  • Sichern und Wiederherstellen: Mit dieser Funktion können Sie ein Backup Ihrer Website speichern. Diese Sicherung kann heruntergeladen und verschoben werden und ermöglicht es Ihnen, diese Aufzeichnungen Ihrer Site an einem bestimmten Ort zu speichern, um sie bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt wiederherstellen zu können.


Plugins


wordpress toolkit plugins


So können Sie für meine gerade erstellte Site sehen, dass ich die Plugins Akismet AntiSpam 4.1.17 und Hello Dolly 1.7.2 Contact Form 7.5.3 Yoast SEO 15.3 und weitere installiert habe. Sie können auch einige andere aktivieren, indem Sie auf die Schaltfläche Installieren direkt unter dem Wort Plugins klicken. Dadurch gelangen Sie zu einer Seite, auf der Sie zusätzliche Plugins innerhalb der WordPress-Community suchen und finden können, die zu Ihrer Site hinzugefügt werden können.


Themen


wp toolkit themes


Wir haben drei Themen in diesem Beispiel: Twenty Nineteen 2.1, Twenty Twenty 1.8, Twenty Twenty-One 1.4. Zur Zeit ist das untere Thema aktiviert, aber Sie können sie nach Bedarf ein- und ausschalten. Sie können auch nach weiteren Themen suchen, indem Sie auf die Schaltfläche "Installieren" klicken und der unten abgebildete Bildschirm wird angezeigt. Von dort aus können Sie aus Tausenden von erstaunlichen kostenlosen und auch kostenpflichtigen Themen wählen.


Status und Aktualisierungen


Wenn wir hier in den mittleren Bereich der Site gelangen, können wir eine Statusspalte sehen, die uns den Status unserer WordPress-Site anzeigt. In WordPress und wirklich bei jeder Art von Website ist es immer wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Website sowohl in der Version als auch in Ihren Plugins und Themes auf dem neuesten Stand ist.


wordpress status


Die WordPress-Community ist sehr aktiv und es gibt Leute, die ständig versuchen, Websites böswillig anzugreifen. Wenn es also jemals ein Problem gibt oder jemand die Sicherheit einer Website knacken kann, werden diese Plugins, Themes und WordPress Core sehr schnell aktualisiert. Es ist sehr wichtig, dass Sie sicherstellen, dass diese Updates immer auf Ihre Website angewendet werden, wenn sie verfügbar sind. Das trägt zur Sicherheit Ihrer Website bei.


Tools


Die zweite Spalte hier ist Tool = Werkzeuge. Diese Elemente sind etwas fortgeschrittener und können verwendet werden, wenn Sie die Interaktion Ihrer Website mit der Außenwelt oder dem externen Web ändern müssen.


wordpress tools


 


Suchmaschinen-Indizierung: Die Suchmaschinen-Indizierung ist also genau so, wie sie sich anhört. Hier können Sie die Indexierung aktivieren und Ihre Website indizieren, damit sie in einer Suchmaschine gefunden werden kann, oder Sie können sie deaktivieren, damit sie vor Besuchern verborgen ist.



Debugging: Debugging ist ein Tool, mit dem Sie im Wesentlichen Probleme mit Ihrer Site verfolgen können, damit Sie sie erkennen und dann diese Korrekturen anwenden können.



Passwortschutz: Mit dem Passwortschutz können Sie ein Passwort für den Zugriff auf Ihre Site festlegen. Dies ist ein gutes Tool, wenn Sie an Ihrer Site arbeiten und diese derzeit nicht für die Produktionsansicht bereit ist. Sie können ein Passwort eingeben, damit nur Sie oder jemand mit dem Passwort darauf zugreifen kann.



WP-Cron: WP-Cron ist eine Technologie, mit der Sie Aufgaben planen können, die auf Ihrer Site ausgeführt werden sollen, und das ist eine große Zeitersparnis. Es wird routinemäßig ausgeführt und ermöglicht es WordPress Toolkit, Ihre Änderungen nach Bedarf zu implementieren, um sicherzustellen, dass Ihre Ressourcen korrekt zugewiesen werden und Ihre Website in Produktion bleibt.


Implementieren des WordPress-Toolkits für Ihre Website


Die Verwendung des WordPress Toolkit Deluxe zur Verwaltung Ihrer WordPress-Sites kann Ihnen auf lange Sicht Zeit und Stress sparen. Aus diesem Grund bietet ORC Webhosting die WordPress Toolkit Deluxe-Version für alle Webhosting kostenlos an. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unser Supportteam wenden, wir helfen Ihnen gerne weiter!